Machen Sie Ferien auf Teneriffa in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung  abseits vom Massentourismus.  Zahlreiche Ferrienwohnungen und Ferienhäuser. Angebote zu Fincas und Landhäuser. Teneriffaplus.de - Ihr Internetportal. Die Insel Teneriffa, so individuell wie Sie.
Home Infos Aktiv Urlaub Impressum Mobil im Urlaub

Ferien im Süden >                                                                                                                                                                                       Süd

im Norden >

Hotels >

zurück zu Geschichte

 

Eroberung von Teneriffa

Spanier erobern Teneriffa

 

Der andalusische Adelige Alonso Luis  Fernandez de Lugo zählt zu den Eroberern der Kanarischen Insel. Bei seinem 1. Eroberungsversuch auf Teneriffa am 31. Mai 1494 wurde er von den Guanchen besiegt. Erst bei seinem 2. Eroberungsversuch auf Teneriffa am 25. Dezember 1495 besiegte er die Altcanarier, die Guanchen. Im Jahre 1496 war die Eroberung von de Lugo abgeschlossen. Ein Jahr später wurde die frühere Hauptstadt Teneriffas La Laguna gegründet. Bis zu diesem Zeitpunkt regierte ein Mencey die Insel Teneriffa. Erst nach dem Tod des einstigen Fürsten wurde die Insel auf seine Söhne aufgeteilt. Die Schlacht und der Erfolg der Eroberung von Teneriffa fand in La Matanza de Acentejo statt. Teneriffa war die letzte Insel der Kanaren, die zur Kolonie Spaniens wurde.

 

Inseltip:

Casa Georgia auf TeneriffaRomantisch gelegen, die Casa Georgia auf Teneriffa

Copyright © 2004 - 2013 Teneriffaplus                 Partnerseiten - Sitemap